Stadtteilrat Barmbek-Süd - Banner
Image Title

Klimagerechtes leben und arbeiten im Parkquartier Friedrichsberg

30. November 2022 Stadtteilinfo Redaktion

Wir sind auf dem Highway zur Klimahölle mit dem Fuß auf dem Gaspedal“ – so beschreibt UN-Generalsekretär Guterres bildlich die aktuelle Situation in Sachen Klimaschutz. Und in der Tat, das +1,5 Grad Ziel des Pariser Klimaschutzabkommens ist lt. führender Klimawissenschaftler*innen durch die von den Regierungen gesetzten Ziele und Versprechen für eine CO2-Reduzierung und erst Recht nicht durch die eingeleiteten Maßnahmen zu erreichen. (siehe auch Veröffentlichung führender Klimaforschungsinstitute „Was wir heute übers Klima wissen“, 6-2021: Klimafakten2021

Auch in Deutschland verhindern Lobbyisten aus dem fossilen Zeitalter auf allen Ebenen wirksame Klimaschutzmaßnahmen. Außerdem möchte keine Partei, die wiedergewählt werden will, unpopuläre Maßnahmen verkünden. Es schleicht sich trotz der vielen Demonstrationen und Bekenntnisse für mehr Klimaschutz ein Ohnmachtsgefühl ein.

In dieser Situation ist meines Erachtens die Zivilgesellschaft gefragt, mit gutem Beispiel voranzugehen und aktiv Klimaschutzmaßnahmen vor Ort einzufordern und auch selbst umzusetzen. Ein Beitrag hierzu stellt der Projektvorschlag für ein „Klimagerechtes leben und arbeiten im Parkquartier Friedrichsberg“ dar.

Der Projektansatz zielt darauf ab, das eigene Ohnmachtsgefühl hinter sich zu lassen und selbst eine aktive Rolle bei der Planung und Umsetzung von örtlichen Klimaschutzmaßnahmen einzunehmen, um einen Beitrag zum aktiven Klimaschutz auf der Quartiersebene zu leisten. Bezogen auf fünf Handlungsfelder, nämlich Energie- und Wärmeversorgung, Konsum und Ernährung, Abfallreduzierung und –vermeidung, Mobilität und Verkehr sowie Nachhaltigkeit und Biodiversität werden für das Parkquartier Friedrichsberg konkrete Maßnahmen vorgeschlagen.

Die einzelnen Maßnahmen sind in der Projektskizze „Klimagerechtes leben und arbeiten im Parkquartier Friedrichsberg“ aufgeführt, die über den folgenden link  20221106_Projektskizze klimagerechtes PQ Friedrichsberg heruntergeladen werden kann.

Die im Rahmen der Projektauftaktveranstaltung am 27. Okt. 2022 und anschließend auf der Sitzung des Stadtteilrats Barmbek-Süd gezeigte Projektpräsentation mit vorgeschlagenen und bereits umgesetzten beispielhaften Maßnahmen kann über folgenden 20221106_Klimaschutzprojekt_PQF 20221106 eingesehen werden. Nun gilt es, den Kreis der bereits Aktiven zu verbreitern.

Wer im Parkquartier Friedrichsberg wohnt und Interesse an einer Mitarbeit an dem Klimaschutzprojekt hat, kann sich per Mail oder Tel. bei mir melden.

Arno Siebert, Tel. 270226, Email: arnosiebert@gmx.de

Beitrag weiter empfehlen:

Alle Beiträge